• BONPAGO
  • Vermehrte Nutzung der e-Rechnung

Financial Supply Chain Blog

Vermehrte Nutzung der e-Rechnung

Laut BITCOM werden elektronische Rechnungen vor allem in Wirtschaft und Verwaltung immer häufiger verwendet. Allein das neue ZUGFeRD-Format 1.0 wurde bereits 1500 Mal heruntergeladen – bislang hauptsächlich von Softwareherstellern, Unternehmen sowie der öffentlichen Verwaltung. Dass in der Einführung der elektronischen Rechnung ein großes Effizienzpotential liegt, steht mittlerweile außer Frage. Rund 70-80% der Kosten können dadurch gegenüber manueller Rechnungsbearbeitung eingespart werden. Noch beträgt der Anteil der elektronischen Rechnungen in Deutschland unter 10%. Allerdings kann man davon ausgehen, dass dieser Anteil in den kommenden Jahren deutlich steigen wird. Vergleichsweise wurden laut einer Studie von Billentis bereits im letzten Jahr in Brasilien, Chile und Mexiko sowie in den skandinavischen Ländern mehr als 40% der Rechnungen elektronisch versendet.

Maren Bleker
von Maren Bleker

Zurück