Financial Supply Chain Blog

Die Vergabe wird digital – Teil 1: Welche Chancen bietet die eVergabe?

Im ersten Teil unseres dreiteiligen Blicks auf die eVergabe beleuchten wir die rechtlichen Grundlagen sowie die Vorteile, die eine elektronische Vergabe für die Ausschreibenden bereithält.

Weiterlesen …

Paul Momper
von Paul Momper

Wie überzeuge ich meine Lieferanten von der E-Rechnung?

Elektronische Rechnungen sind ein alter Hut. Die Vorteile sind bekannt und eine Umstellung einfach wie nie. Darum findet man heute kaum noch Firmen, die sich dem elektronischen Rechnungsversand verschließen – so könnte man meinen.

Weiterlesen …

Hendrik Neumann
von Hendrik Neumann

Rechnungen einfach zahlen via QR-Code

Der bereits im Jahr 1994 von einem japanischen Unternehmen entwickelte QR-Code wurde für die Logistik in der Automobilproduktion entwickelt, um dort Baugruppen und -teile zu kennzeichnen.

QR steht für Quick Response und ist eine scanbare Matrix aus vielen kleinen schwarzen Quadraten (sogenannten Modulen) auf weißem Hintergrund. Zum Lesen des QR-Codes können klassische Scanner verwendet werden, jedoch auch Smartphone-Kameras in Kombination mit entsprechenden Apps. Während der klassische Barcode Informationen eindimensional abspeichert, erledigt der QR-Code dies in zwei Dimensionen (vertikal und horizontal). Dadurch können bis zu 7.100 Zeichen gespeichert werden. Ein klassischer Barcode kann im Vergleich dazu lediglich 21 Zeichen speichern.

Weiterlesen …

Maren Bleker
von Maren Bleker