Financial Supply Chain Blog

2016

eIDAS - Neue Optionen für den Point of Sale

Online-Verträge stellen heutzutage keine Ausnahme mehr dar. Grundlage hierfür liefert das BGB - Verträge können per Handschlag, mündlich, oder durch eine elektronische Willenserklärung über das Internet geschlossen werden. Durch die neue EU-Verodnung ergeben sich insbesondere für Banken und Versicherungen neue Möglichkeiten im Onlinevertrieb.

Weiterlesen …

Hendrik Neumann
von Hendrik Neumann

Wie krempelt eine Technologie eine Branche um?

Joint Bockchain Conference des E-Finance Lab der Goethe Universität Frankfurt

Trotz drückender Hitze drängten sich  vergangenen Donnerstag, den 01.09.2016, zahlreiche Gäste in das Casino der Goethe Universität Frankfurt auf dem Campus Westend. Der komplette Nachmittag war einem Thema gewidmet - Blockchain im Finanzsektor. Dazu referierten 13 renommierte Experten aus den Bereichen Forschung, IT-Entwicklung, Serviceinnovation und Recht. Darunter auch Gerd Ruecker, Head of Innovation and New Technologies der Deutschen Börse, Heiko Hees, Gründer und CEO von Brainbot Technologies und Prof. Roman Beck von der IT University of Copenhagen.

Weiterlesen …

Bonpago GmbH
von Bonpago GmbH

Wege durch das Labyrinth

Eine wesentliche Grundlage der Umsetzung der EU Richtlinie 2014/55 zur verpflichtenden Annahme und Verarbeitung elektronischer Rechnungen bildet die Auswahl eines geeigneten elektronischen Rechnungsworkflows. Generell bestehen für Kommunen und Gemeinden zahlreiche Wege für dessen Auswahl. Um eine ideale Lösung im Workflow-Labyrinth zu finden, sollten die Behörden zunächst eine Anforderungsanalyse – sei es in Eigenregie oder durch einen externen Dienstleister – durchführen.

Weiterlesen …

Nina Harms
von Nina Harms