Financial Supply Chain Blog

März 2014

Banken horten Geld – Unternehmen brauchen Liquidität! Chance für neue Geschäftsmodell?

Noch immer flutet die Europäische Zentralbank (EZB) die Märkte mit Geld. Allerdings landen diese liquiden Mittel immer noch bei den Banken, die Kreditvergabe stockt. Doch ohne Kapital gibt es keinen Aufschwung! Die Europäische Zentralbank (EZB) meldet für den Februar, dass die Banken in der Währungsunion im Februar ihre Kredite erneut zurückgefahren haben (im Vergleich zu 2013 um 2%).

Weiterlesen …

Donovan Pfaff
von Donovan Pfaff

Mobile Payment bald bei Mc Donald’s?

Wie die Wirtschaftswoche berichtet, rüstet das Startup Beaconinside derzeit 30 deutsche Mc Donald’s Filialien mit „Beacons“ aus. Mittels der Funktechnologie BLE kann der Kunde Sonderangebote direkt auf sein Smartphone erhalten.

Die Einführung der Beacons ist ein weiterer Schritt hin zum Mobile Payment. Ob sich die Technologie durchsetzen und von den Kunden angenommen wird, bleibt auch weiterhin spannend!

Weiterlesen …

Bonpago GmbH
von Bonpago GmbH

Maschinenbauer gründet Bank – Potenzial für FSCM?

Die Kreditvergabe in den südländlischen Märkten, aber auch in Zentraleuropa ist für den Absatz des Maschinenbaus nicht förderlich. Diese Konsequenzen hat den Maschinenbauer Trumpf auf eine neue Geschäftsidee gebracht: Der schwäbische Mittelständler gründet eine eigene Bank zur Absatzfinanzierung.

Kunden sollen fortan passgenaue Finanzierungslösungen erhalten, das Risiko ist von den Marktspezialisten besser einordbar als bei den traditionellen Bankhäusern. Ist dies die Zukunft, in dem Einkaufs- und Verkaufsprozessen fallen eine Menge an Daten an, so z.B. das Zahlungsverhalten oder die Reklamationsquote. Diese Daten können sehr gut für maßgeschneiderte Finanzierungslösungen eingesetzt werden. Bei den Automobilherstellern ist eine Absatzförderung über Finanzprodukte gang und gäbe, für den Maschinenbau in Deutschland aber ein neues Instrument.

Weiterlesen …

Donovan Pfaff
von Donovan Pfaff