Anforderungsmanagement

Ob bei agilen oder klassischen Softwareentwicklungsprojekten: Am Anfang des Entwicklungsprozesses stehen die Geschäftsbedürfnisse des Auftraggebers, welche mithilfe einer Softwarelösung befriedigt werden sollen. Damit sich diese Anforderungen auch in der gewünschten Qualität im Endprodukt wiederfinden und genau das geliefert wird, was vom Auftraggeber erwartet wird, ist ein strukturiertes und auf die Projekt- und Organisationsbedürfnisse angepasstes Anforderungsmanagement unabdingbar.

Durch immer kostengünstigere Technologien und die zunehmende Digitalisierung von Geschäftsmodellen ist das Wettbewerbsumfeld in vielen Branchen so dynamisch wie nie. Die Time-to-market ist daher essenziell für den Erfolg eines Softwareentwicklungsprojektes. Wird jedoch nicht hinreichend Zeit in die Anforderungsanalyse investiert, kann es schnell passieren, dass eine Software geliefert wird, die die in sie gesetzten Erwartungen später nicht erfüllt. Verzögerungen und Budgetüberschreitungen sind aufgrund des benötigten Nachbesserungsbedarfs die Konsequenz. Durch Anforderungsmanagement können Kernanforderungen frühzeitig identifiziert und Release-Inhalte strategisch geplant werden. Auf diese Weise hilft das Anforderungsmanagement – als eigenständige Managementaufgabe neben dem Projektmanagement – die Projektziele zu erreichen.

Ein weiterer Faktor ist die zunehmende Komplexität von Softwareentwicklungsprojekten, welche vor allem durch die Vielzahl involvierter Stakeholder bedingt ist. Entscheidend für die Qualität des Endproduktes ist deshalb, dass sowohl die fachlichen als auch die technischen Stakeholder über ein gemeinsames Verständnis der zu entwickelnden Softwarelösung verfügen. Mit Hilfe transparenter, toolgestützter Anforderungsprozesse, muss daher sichergestellt werden, dass alle Projektbeteiligten jederzeit über den aktuellen Planungs- und Umsetzungsstatus der verschiedenen Anforderungen informiert sind.

 

Anforderungsmanagement

 

Die Mitarbeiter von Bonpago konnten ihre Fach- und Methodenkompetenz bereits in vielen interdisziplinären und fachlich unterschiedlichen Softwareentwicklungsprojekten beweisen. Wir bieten Anforderungsmanagement sowohl in klassischen als auch in agilen Softwareentwicklungsprojekten an und beraten Sie bei der Auswahl und dem Aufbau geeigneter Tools zur Unterstützung Ihres Anforderungsmanagements. Unser Leistungsumfang erstreckt sich hierbei von der Anforderungserhebung bis hin zur Abnahme des Endproduktes entlang des kompletten Anforderungsprozesses.